Meike Kämmerer - Heilpraktikerin in Kriftel
Meike Kämmerer - Heilpraktikerin in Kriftel

Akupunktur

 

Akupunktur

Was ist Akupunktur?

Der Begriff Akupunktur kommt aus dem Lateinischen (Acus = Nadel und pungere = stechen). Bei der Akupunktur werden im Sinne der traditionellen chinesischen Medizin Energieflüsse im menschlichen Körper reguliert, so dass z.B. auch Schmerzzustände, die durch ein Energieungleichgewicht im Körper entstehen (Prinzip von Fülle u. Leere), dadurch reduziert werden können. Es kommt zum Ausgleich der energetischen Balance.

 

Was passiert bei der Akupunktur?

Durch die Punktion bestimmter Akupunkturpunke mit sterilen Nadeln kommt es u.a. zur Ausschüttung von körpereigenen Endorphinen, welche dafür sorgen, dass sich das Schmerzempfinden verringert.

Muss ich mich pieksen lassen?

Sollten Sie kein Freund von Nadeln sein, seien sie auch noch so klein, so  können  Sie dennoch von der Stimulierung der Akupunkturpunke profitieren. Hier bietet sich hervorragend der Einsatz von Akupressur, Ohrsamen, Moxibustion, Ohrenkerzen u.ä. an.

Für welche Beschwerden eignet sich die Akupunktur?

Neben allgemeinen Schmerzzuständen wie Schmerzen am Bewegungsapparat, Nervenschmerzen, Kopfscherzen, Migräne usw.  hat sich die Akupunktur auch bewährt zur Entwöhnung von Süchten, bei Beschwerden im Magen-Darm-Bereich, bei Allergien, bei Erkrankungen der Atemwege, Asthma.

 

 

 

Hier finden Sie mich

Naturheilpraxis

Meike Kämmerer

Heilpraktikerin
Gartenstraße 9a
65830 Kriftel

Mitglied im

Hessischen Heilpraktikerverband e.V. sowie

Fachverband Deutscher Heilpraktiker e.V.

Kontakt

Rufen Sie einfach an

0176 / 2008 1710

 

oder senden Sie mir eine E-Mail

info@heilpraktikerin-kriftel.de

 

oder nutzen Sie das Kontaktformular.

 

Bitte beachten Sie hierzu meine Datenschutzerklärung zur Speicherung und Verarbeitung Ihrer persönlichen Daten

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Meike Kämmerer - Heilpraktikerin